Über Silvana Sprich

Vita

Silvana Sprich
In Südbaden, Kaiserstuhl, geboren und aufgewachsen bin ich heute stolze Mutter von zwei wunderbaren Söhnen. In Freiburg besuchte ich ein mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium. Schon als Kind interessierte ich mich für Natur, Gesundheit und Zusammenhänge. Meine Grundausbildung ist Masseurin und medizinische Bademeisterin. Da ich vorher schon viele Kurse zu unterschiedlichen Massagetechniken und alternativen Heilmethoden besuchte, zog es mich zu einem Beruf der Körpertherapie hin. In den vielen Jahren hat meine Faszination, immer tiefer in die Zusammenhänge des Lebens einzutauchen, nicht nachgelassen. Ich bin dankbar für jede Erfahrung in meinem Leben und den besonderen Menschen, denen ich begegne. Ein großes Ereignis in meinem Berufsleben war der Schritt in die Selbstständigkeit mit der Eröffnung meiner Praxis in Köln 1993, die bis heute erfolgreich besteht.

Meine Fortbildungen:

  • QTM Ausbildung (Quantenfeld-Therapien und Methoden) bei Ursula E. Sommer in der Schweiz (Familienstellen, Radiästhesie, Zweipunktmethode, Körblerzeichen, KDF, Psych-Ki, Ingenium, CQM)
  • Durchbruchsitzung, Individuelles Intensivcoaching
  • Spirituelle Schule in Berlin „Weg der Mitte“ (verschiedene Meditationstechniken, Shiatsu, Massagen, Aura- und Chakren-Arbeit, Obertonsingen)     
  • Seminare bei Dina Rees in Freiburg
  • Energie, Heilung, Tranformation bei Harald Wessbecher in Heidelberg 
  • Körperarbeit bei einem indianischen Schamanen (Name leider entfallen) in Heidelberg
  • Reflexzonen und Farbmeridian
  • Therapie nach Christel Heidmann
  • Fußreflexzonentherapie bei Hanne Marquardt
  • NLP (Neurolinguistisches Programmieren) Master Practitioner bei Franz Stowasser und Bernd Isert
  • Heilpraktikerausbildung bei Isolde Richter in Freiburg 1991 (Irisdiagnose, Baunscheidtieren und Schröpfen, Kräuterkunde)
  • Krebstherapie in der Naturheilkunde bei Rosina Sonnenschmidt
  • Homöopathie bei Andreas Kröger (Berlin)
  • Ortho-Bionomy Practitioner 2003-2005 Tübingen bei Hans DiepoldManuelle Lymphdrainage bei Prof. Földi in Hinterzarten
  • Manuelle Therapie nach Dr. Marnitz in Hinterzarten 
  • PNF-Kurs (Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation) in Bonn
  • Reiki, 1. Und 2. Grad im Usui System in Freiburg bei Krishna KloersWirbelsäulentherapie nach Dorn in Lindau
  • Pendel-Seminar bei Brigitta Schmidt in Weilburg
  • Rutengehen Praxisseminar (Wasseradern, Erdstrahlen, Elektrosmok, Kraft- und Störzonen) bei Dipl. Ing. Wolfgang Kempgkens in Köln
  • Das neue Wissen der Russen in Thailand Chang Mai bei Carola SarrasinTraumatherapie bei Terri Lee (USA)
  • Traumaauflösung bei Zoee Crowley (Hawaii)
  • Kraniosacrale Therapie bei Annette Gralke (Deutschland) und Terri Lee (USA)
  • Narbentherapie bei Terry Lee (USA)
  • Wirbelsäulentherapie in der Ortho-Bionomy bei Dr. Ulrich Wegener
  • Self-Care bei Luann Overmyer (USA) und Zoee Crowley (Hawaii)
  • Chapman Punkte bei Sada Hilde Bist (Deutschland)
  • Positionierungen und Nachbehandlungstechniken bei Terri Lee (USA)
  • Familienstellen & Lösen Fortbildung für Therapeuten bei Ursula E. Sommer (Schweiz)
  • Train The Trainer bei Blair Singer (USA) Seminare entwickeln, strukturieren und leiten
  • Enlightnend Warrior Trainings Camp (Malaysia) bei Marjean Holden (Persönlichkeitsentwicklung,  Angstbewältigung)
  • Mission to Millions bei Harv Eker (USA) Selbstreflexion, Zielbestimmungen, Ängste bewältigen
  • Faciliate Training bei Blair Singer (USA) Präsentationstraining, Freies Sprechen, Ideenentwicklung
  • Speaker Training bei Deborrah Torres Patel (USA) Rednertraining, Bühnenpräsentation
  • Entstörung mit Ortho-Bionomy (Implantate, künstliche Gelenke, Narbentherapie, Brüche)
  • Integrative Orthopraktik am Stuhl bei Jutta Niedernhöfer in Mönchengladbach

Sportliche Aktivitäten:

5 Marathone, viele Halbmarathone erfolgreich beendet. Skifahren, Rennradfahren, Mountainbiken, Snowboarden, Triathlon, Fitness-Boxtraining, Rückenschule, Yoga, Wandern, Stepptanz, Trampolin, Fallschirmspringen, Motorradfahren, Autorennsport, Fahrsicherheitstraining.

Hobbies

Fotografieren, Schreiben, Singen, Obertonsingen, Wandern, Sprachen lernen, Reisen, Lesen, Musik, kreative Lösungen finden, Projekte planen, anderen helfen, gleichgesinnte Menschen zusammenbringen.